Alkoholsucht beenden
mit Hypnose
Suchttherapie in München

Alkohol Sucht Therapie in München

Sie wollen loskommen von der Alkohol Abhängigkeit und schaffen es nicht alleine?
Ich biete Ihnen ein Kurzzeittherapie in München durch Hypnose.

Alkoholsucht beenden mit Hypnose in München

Trunksucht beenden mit Hypnose

Um vom Alkohol weg zu kommen braucht es ein starkes Werkzeug. Gespräche alleine sind meistens nicht ausreichend. Hypnose kann die Möglichkeit einer tiefgehenden Veränderung bringen.

Es ist schon ein wichtiger erster Schritt sich einzugestehen, dass man ein Problem hat. Eine Abhängigkeit vom Alkohol baut sich langsam auf. Wenn das Genussmittel Alkohol zum Suchtmittel geworden ist, verstärkt es die Probleme des Lebens. Leider taucht das Trinken als Problemlöser auf. Somit ist der Teufelskreis da.

Durch die Hypnosetherapie können Sie den Punkt erreichen, an dem der Entschluss aufzuhören in die Tat umgesetzt werden kann. Was auch immer der Alkoholkonsum bezwecken sollte- Sie lernen dass Sie ohne Alkohol besser dastehen.

Auszubrechen aus dem Sucht-Teufelskreis heißt die Welt wieder mit anderen Augen zu sehen. Seinen alten Standpunkt verlassen. Durch diesen Perspektivwechsel erlangen Sie Stärke, Freiheit, Selbstbewusstsein.

Im ersten Gespräch helfe ich Ihnen Ihr Ziel zu finden. Was wollen Sie erreichen? Wie werden Sie sich fühlen, was bedeutet das für Ihr Leben? Beim ersten Termin kommt gleich Hypnose zum Einsatz, so dass Sie die Wirksamkeit am eigenen Leib erleben und hinterher sehen, welche Veränderungen sich ergeben.

Hypnose ist eine schnell wirksame Therapie. Die Anzahl der Sitzungen beträgt 3-10. Das Honorar für die erste Sitzung beträgt 130 Euro, für die weiteren Sitzungen 90 Euro.

Aufgehört - endlich!